Wärmepumpen

Mit einer Wärmepumpe kann jedes Einfamilienhaus umweltschonend, energiesparend und sehr kostengünstig beheizt werden. Als Wärmequelle dienen dabei Grundwasser, Luft beziehungsweise die Erdwärme.
Welche Wärmequelle für Sie die Richtige ist und wie ihre Anlage dimensioniert sein muss, erfahren Sie gerne durch unser Fachpersonal nach Prüfung der örtlichen Gegebenheiten, der Lage des Hauses und der Berechnung des jeweiligen Wärmebedarfs. Tipp: Am effektivsten ist der Einsatz einer Wärmepumpe in einem Neubau mit Einsatz eines Niedertemperaturheizsystems (Fußbodenheizung).

Vorteile

  • Geringere Energiekosten als konventionelle Heizkessel
  • Sehr niedrigere Betriebskosten
  • Wartungsarm und langlebig
  • Platzsparende Aufstellung dank kompakter Bauweise
  • vollelektronische Steuerung mit hohem Bedienkomfort
  • Vorgaben der EnEV sind leicht zu erfüllen
  • Umweltschonend durch Heizen ohne Schadstoffausstoß (kein CO2, da keine Flamme vor Ort)
  • Die Wärmepumpe benötigt weder einen Schornstein, noch einen Vorratsraum für Brennstoffe
  • keine Abgasmessung
  • kaum Wartung
  • Moderne Systeme können zusätzlich mit Modulen zur kontrollierten Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung oder zur energiesparenden Kühlung (passiv/aktiv) ergänzt werden.

Funktionsprinzip
Wärmepumpen arbeiten prinzipiell wie Kühlschränke, allerdings mit umgekehrter Wirkungsweise.
Die Wärmepumpe entzieht einer „kalten Umgebung“ Wärme und wandelt Sie in Wärme „höher Temperatur“ um . Die Wärmepumpe bedient sich dabei der in der Erde, Wasser und Luft gespeicherten Sonnenwärme (75 Prozent). Nur 25Prozent wird an Strom gebraucht, um den elektrischen Antrieb des Verdichters in Betrieb zu halten.

Wir setzen auf Wärmepumpen der Firmen Nibe und Buderus.

BuderusWaermepumpe_22-08-06.jpg

Solar

Warmes Wasser und Heizungsunterstützung: Nutzen Sie die Sonne als unerschöpfliche und kostenlose Energiequelle. mehr…

Pellets

Automatisch und bedarfsorientiert: Eine moderne Pelletsheizung ist  in Betrieb und Wartung mit Öl- und Gasheizungen vergleichbar. mehr…

Wellness

Sauna, Dampfdusche, Infrarotkabine oder Whirlpool: Lassen Sie den Alltagsstress hinter sich und genießen Sie Ihre eigene Wellness-Oase. mehr…